retour
Georg Rudolf Reichsfreiherr v. Seyffertitz   (1684 - 1755)
Georg Rudolf wurde zusammen mit seinen 4 Brüdern 1711 von König August dem Starken in den Reichsfreiherrenstand erhoben.

Er war fürstlich landgräflich hessen-kasselscher Obrister und Oberschenk.